Reisen

10 wichtige Tipps für die Reise ins Elsass

Pin
Send
Share
Send


Mit dieser Auswahl von Tipps für die Reise ins Elsass Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihre Reise in eine der unglaublichsten Regionen Frankreichs vorzubereiten und zu organisieren, die zu einer Kindergeschichte wird, wenn sich die Weihnachtsdaten nähern und Städte sich anziehen und ihre besten Kleider tragen.
Mit unzähligen Ausflugszielen in der Umgebung empfehlen wir Ihnen, Colmar und Straßburg nicht zu verpassen, ebenso wie Städte wie Eguisheim, Turckheim, Kaysersberg, Riquewihr, Hunawihr oder Ribeauvillé, in denen Sie spazieren gehen und das Gefühl haben, in der Zeit zurück zu sein.

Basierend auf unserer Reise ins Elsass mit dem Auto verlassen wir Sie, was wir glauben, die 10 wichtige Tipps für einen Ausflug ins Elsass. Wir fangen an!

1. Was ist die beste Zeit?

Obwohl viele Reisende glauben, dass die Beste Reisezeit für das Elsass? Es ist die Weihnachtszeit, um die berühmten Märkte zu genießen, die zu den besten Weihnachtsmärkten in Europa gehören. Das Elsass ist ein Gebiet, das zu jeder Jahreszeit besucht werden kann und so viel oder mehr als Weihnachten bietet, um seine charmanten Dörfer kennenzulernen und machen Sie sogar einige seiner berühmten Weinstraßen.

  • Hochsaison (Juli und August sowie Ende November bis Dezember): Diese Monate sind die meistbesuchten von Touristen aus der ganzen Welt, die im Sommer die charmanten Dörfer des Elsass, die zu dieser Zeit mit Blumen gefüllt sind, für ab genießen Ende November und im Dezember war es der Ort, an dem Weihnachten geboren wurde.
  • Zwischensaison (von April bis Juni und September): Wenn Sie das Elsass mit wenigen Menschen und einer milden Zeit genießen möchten, ist dies die beste Zeit.
  • Nebensaison (von Oktober bis März): Mit Ausnahme der Zeit zwischen Ende November und Dezember, über die wir bereits gesprochen haben, wenn Sie Weihnachten und das Elsass erleben möchten, sind die restlichen Monate aufgrund des Wetters am wenigsten von Touristen frequentiert Dies führt zu einem erheblichen Preisverfall und in einigen Gegenden sogar zu engen Unterkünften und Restaurants.



2. Einreisebestimmungen

Wenn Sie Staatsbürger der Europäischen Union (EU) oder Spanier sind, können Sie mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass ins Elsass einreisen. Falls Sie eine andere Nationalität haben, empfehlen wir Ihnen, die Einreisebestimmungen in der Botschaft, im Konsulat oder im Außenministerium zu überprüfen.

Zusätzlich zu diesen Dokumenten, die wir erwähnt haben, ist es sehr wichtig reisen Sie mit der European Health Card ins Elsass, die sie in der Sozialversicherung ausstellen, um gegebenenfalls ärztliche Hilfe zu erhalten.
Abgesehen von dieser Karte wird dringend empfohlen, die beste Reiseversicherung für Europa zu wählen, wenn Sie eine Rückführung oder kostenlose Unterstützung in den besten medizinischen Zentren wünschen.

Wir reisen immer versichert mit Mondo, mit dem wir eine völlig angemessene Versicherung für die Bedürfnisse haben, die wir auf der Reise haben werden. Mieten Sie Ihre Versicherung hier bei Mondo, nur um ein Street Traveller-Leser zu sein. Sie haben 5% Rabatt.

Flammkuchen

10. Weitere Tipps für die Reise ins Elsass

Andere der Beste Tipps für einen Ausflug ins Elsass sie sind:

  • Obwohl der Euro im Elsass verwendet wird, empfehlen wir Ihnen, nicht mit viel Geld zu reisen, alles, was Sie können, mit der N26-Karte zu bezahlen und mit der BNEXT-Karte Geld zu verdienen. Sparen Sie mit beiden von Ihnen alle missbräuchlichen Provisionen von Banken und Wechselstuben. Sie finden alle Informationen in der Post Die besten Karten, um ohne Provisionen zu reisen.
  • Obwohl die offizielle Sprache Französisch ist, wird Englisch in allen touristischen Orten perfekt gesprochen.
  • Wenn Sie mit dem Auto ins Elsass reisen, empfehlen wir Ihnen, GPS oder eine Anwendung auf Ihrem Mobiltelefon zu verwenden, die als Offline-GPS dient, wie z. B. Maps.me.
  • Ein weiterer Tipp wäre, dass Sie sich nicht nur auf Colmar stützen. Wenn Sie 4 bis 5 Tage Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, die Nächte zwischen Colmar und Straßburg zu teilen, damit Sie nachts beide Städte genießen können.
  • Im Elsass beträgt die Spannung 230 V, die Frequenz 50 Hz und die Stecker sind vom Typ E

Wenn Sie uns bei der Vervollständigung der Liste helfen möchten Die 10 wichtigsten Tipps für die Reise ins Elsass, fügen Sie Ihre in den Kommentaren hinzu.

Pin
Send
Share
Send