Reisen

10 wichtige Orte in Basel zu sehen

Pin
Send
Share
Send


Dieser Leitfaden von Orte in Basel zu sehen, hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reiseroute für eine der schönsten Städte der Schweiz und macht das Beste aus Ihrer Zeit.
Basel liegt am Ufer des Rheins an der Grenze zu Frankreich und Deutschland und überrascht jeden Reisenden mit seiner wunderschönen mittelalterlichen Altstadt voller charmanter Ecken.
Wir warnen Sie, dass es nicht nur ein Vergnügen ist, die Hauptdenkmäler zu besichtigen, sondern auch die sauberen und ruhigen Straßen zu erkunden, auf denen der Massentourismus noch nicht aufgetaucht ist.
Wenn Sie eine Nacht in Basel verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen, in Kürze in Ihrem Hotel einzuchecken, um die Basel Card zu erhalten. Diese beinhaltet die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt und eine Ermäßigung von 50% in den wichtigsten Museen der Stadt Stadt

Basierend auf den Erfahrungen des Tages, den wir in dieser Stadt auf unserer Zugreise durch die Schweiz verbracht haben, haben wir eine Liste der unserer Meinung nach 10 Ausflugsziele in Basel wesentlich. Wir fangen an!

1. Rathaus

Das markante Rathaus oder Rathaus aus Rot und Gold ist eine der Ikonen und eine der Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Basel. Das Gebäude im Renaissancestil mit einer schönen Uhr an der Fassade und mehreren Schilden der verschiedenen Kantone dient derzeit als Veranstaltungsort für die Sitzungen des Kantonsparlaments und der Kantonsregierung. Und obwohl viele Reisende die Fassade behalten, vergessen Sie nicht, dass es sich lohnt, in den Haupthof zu gehen, um die auffälligsten Gemälde und Skulpturen zu sehen.
Das Rathaus befindet sich auf dem schönen Markplatz, einem Platz voller historischer Gebäude und einem Markt mit Käse, Früchten und Blumen, der jeden Morgen aufgebaut wird und sich ebenfalls lohnt.


2. Der Rhein

Der Rhein, der die Altstadt vom neuen Teil der Stadt trennt, ist einer der Treffpunkte für Einheimische und Touristen, besonders im Sommer, und einer der empfehlenswertesten Orte in Basel.
Während dieser Saison ist es sehr verbreitet zu beobachten, wie sich die Einheimischen nähern, um etwas an die Küste zu nehmen und dort zu baden oder entlang der Flussströmung zu gleiten. Sie tragen wasserdichte Taschen, in denen sie ihre Kleidung aufbewahren und die auch als Schwimmkörper fungieren.
Denken Sie daran, dass es nicht nur empfehlenswert ist, entlang der Küste des historischen Zentrums zu wandern, sondern auch eine der Brücken oder eine der vier ursprünglichen Fähren zu überqueren, die von einem Seil gehalten und angetrieben werden von der Flussströmung.

Vergessen Sie nicht, dass einer der Top-Aktivitäten in Basel Es ist ein Spaziergang bei Sonnenuntergang an einem der beiden Ufer des Flusses, besser an dem des neuen Teils, von wo aus Sie einen unglaublichen Blick auf die Altstadt genießen können.

Mittlere Brücke

10. Kleinbasel

Das Kleinbasel, im neuen Teil am Rheinufer gelegen, ist das modische Viertel und ein weiteres der Orte in Basel zu sehen.
Obwohl für einige Einheimische dieser neue Teil der Stadt es abfällig hält, die «Basler Moll»In letzter Zeit kommen Einheimische und Touristen in diese Gegend, um die großartige Atmosphäre auf den Plätzen, in den Straßen und in den Modegeschäften zu genießen.

Karte der Sehenswürdigkeiten in Basel

Wenn Sie uns bei der Vervollständigung der Liste helfen möchten die 10 sehenswerten Orte in Basel wichtig, fügen Sie Ihre in den Kommentaren.

Video: ROLEX RELEASES zur BASELWORLD 2019: Das Wichtigste in 8 Minuten zusammengefasst! (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send