Reisen

Roma Pass: wie es funktioniert, was es beinhaltet und Preise

Pin
Send
Share
Send


Er Roma Pass es ist ein Rom TouristenkarteDies beinhaltet in diesem Fall den freien Eintritt zu einem oder zwei historischen und archäologischen Denkmälern Roms, je nachdem, ob Sie den 48-Stunden-Rom-Pass oder den 72-Stunden-Rom-Pass kaufen und die Preise im Folgenden reduzieren.
Das Wichtigste und Interessanteste an dieser Karte ist, dass alle enthaltenen Orte zu den wichtigsten Orten in Rom gehören, was sie für Reisende, die die Stadt kennenlernen möchten, sehr attraktiv macht.

Wenn Sie die OMNIA-Karte gekauft haben, ist der 72-Stunden-Pass für Rom und der kostenlose Transport in die Stadt bereits enthalten.

Was beinhaltet es?

Wie bereits erwähnt, haben Sie je nach gewähltem Rom-Pass Zugang zu 1 Sehenswürdigkeit (48-Stunden-Pass) oder 2 Sehenswürdigkeiten (72-Stunden-Pass) und erhalten beim Eintritt in die folgenden Einrichtungen einen ermäßigten Preis:

  • Kolosseum (Reservierung erforderlich)
  • Forum Romanum und Palatin (Reservierung erforderlich)
  • Kapitolinische Museen
  • Galerie Villa Borghese + direkter Zugang zur Sicherheitskontrolle
  • Sant'Angelo Castle + direkter Zugang zur Sicherheitskontrolle
  • Ruinen von Appia Antica und Ostia Antica
  • Ermäßigung in 30 Museen und Sehenswürdigkeiten in Rom sowie Audioguides wie dem Kolosseum.
  • Reisekarte Rom. Damit können Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel in Rom kostenlos nutzen.
  • Karte von Rom

Denken Sie daran, das Kolosseum, das Forum Romanum und die Galleria Borghese im Voraus zu reservieren.



Wie es funktioniert

Er Der Roma Pass ist 48 oder 72 Stunden gültig Abhängig von der Art des von Ihnen gewählten Touristenausweises ist die Bedienung sehr intuitiv und einfach:

  1. Validieren Sie es an der ersten Stelle, die Sie besuchen möchten, oder in öffentlichen Verkehrsmitteln.
  2. Greifen Sie direkt auf die erste Touristenattraktion in Rom zu, die Sie besuchen. Ab dem zweiten Platz müssen Sie zur Kasse gehen, um die Einreise zu beantragen (nur für Reisende mit einem 72-Stunden-Pass). Denken Sie daran, dass Sie für das Kolosseum und das Forum eine vorherige Reservierung benötigen.
  3. Denken Sie daran, dass Sie zum Aufrufen der Attraktionen nur die Karte in das Lesegerät stecken müssen.
  4. Ab dem ersten oder zweiten Besuch, je nachdem, welchen Pass Sie gekauft haben, müssen Sie sich an die Kasse wenden, um den reduzierten Preis für nachfolgende Besuche zu erhalten.

Roma Pass

Lohnt es sich, den Roma Pass zu kaufen?

Da wir immer sagen, dass Sie uns diese Frage stellen, glauben wir, dass der Kauf dieser Art von Pässen ganz von den Dingen abhängt, die Sie auf Ihrer Reiseroute in Rom sehen und tun müssen.
Aus diesem Grund ist es am besten, eine Liste der Orte zu erstellen, die Sie besuchen möchten, und diese mit dem Preis, in diesem Fall der Touristenkarte von Rom, zu vergleichen.
Zur Vereinfachung hinterlassen wir Ihnen einen Vergleich mit einigen Beispielen, damit Sie sehen können Wie viel können Sie mit dem Roma Pass sparen?.

Die Preise der Sehenswürdigkeiten in Rom sind im Rom-Pass enthalten, ohne dass ein Pass erforderlich ist

  • Kolosseum 14 Euro
  • Forum Romanum und Palatinum 18 Euro
  • Galerie Borghese 20 Euro
  • Kapitolinische Museen 15 Euro

Rom in zwei Tagen mit dem 48-Stunden-Rom-Pass

In diesem Fall haben Sie den Eintritt zur ersten archäologischen Stätte kostenlos und erhalten Ermäßigungen auf die folgenden Leistungen.
Berücksichtigt man, dass dieser Pass einen Preis von 29 Euro hat, ist der beste Weg, ihn zu amortisieren, ein Besuch von:

  • Kolosseum, Forum und Pfalz erster Platz frei - Kombiticket - Sie sparen 18 Euro
  • Galerie Borghese (reduzierter Preis) - Sie würden 6,50 Euro statt 20 Euro zahlen - Sie sparen 13,50 Euro

Ab diesem Zeitpunkt sind die Preise für alle enthaltenen Besuche reduziert, und Sie sparen weiterhin.
Denken Sie daran, dass auch die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt inbegriffen sind.

Rom in 3 Tagen mit dem 72-Stunden-Rom-Pass

In diesem Fall haben Sie den Eintritt zu den ersten beiden archäologischen Stätten kostenlos und erhalten Ermäßigungen auf die folgenden.
Berücksichtigt man, dass dieser Pass einen Preis von 39,50 Euro hat, ist der beste Weg, ihn zu amortisieren, ein Besuch von:

  • Kolosseum, Forum und Pfalz erster freier Platz - Kombiticket - Sie sparen 18 Euro
  • Galerie Borghese - Sie sparen 20 Euro
  • Kapitolinische Museen (ermäßigter Eintritt) - Sie zahlen 9,50 Euro statt 11,50 Euro - Sie sparen 2 Euro

Ab diesem Zeitpunkt sind die Preise für alle enthaltenen Besuche reduziert, und Sie sparen weiterhin.
Denken Sie daran, dass auch die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt inbegriffen sind.

Kaufe den Roma Pass hier. Denken Sie daran, dass Sie es in einem der touristischen Informationszentren (Punti Informativi Turistici, PIT) in Rom abholen müssen, über das im Internet berichtet wird.

Video: Lohnt sich der SEASON PASS von Assassin's Creed Odyssey (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send