Reisen

10 wichtige Tipps für die Reise nach Mailand

Pin
Send
Share
Send


Dieser Leitfaden von Tipps für die Reise nach Mailand Es wird Ihnen helfen, einen Ausflug in die Stadt der italienischen Mode zu planen und das Beste aus Ihrer Zeit zu machen.
Mit einem beeindruckenden Stilmix verfügt diese Stadt in ihrer kleinen Altstadt über ein großes historisch-kulturelles Erbe, in dem der Dom und das Fresko von Das letzte Abendmahl von Leonardo Da Vinci und exklusive Geschäfte und Läden, die es den Besuchern ermöglichen, viele der Freuden der Reisenden zu genießen.
Dank seiner Lage im Norden des Landes in der wunderschönen Region Lombardei können Sie auch Ausflüge zu den Wundern unternehmen, die unter anderem dem Comer See oder den Schweizer Alpen ähneln.

Basierend auf der Zeit, die wir während unserer Reise nach Mailand und Bergamo in der Stadt verbracht haben, haben wir diese Liste erstellt 10 wichtige Tipps für die Reise nach Mailand. Wir fangen an!

1. Was ist die beste Zeit?

Die Beste Reisezeit für Mailand? Sie sind die Jahreszeiten des Frühlings und des Herbstes, wenn die Temperatur angenehm ist und die Parks großartig aussehen. Zu dieser Zeit wird auch die berühmte Mailänder Modewoche gefeiert, während der die Stadt in Berühmtheiten und Designer verwandelt wird, und obwohl die Preise tendenziell viel höher sind, kann es auch eine gute Zeit sein, wenn Sie sich für dieses Thema interessieren .
Der Sommer ist zweifellos die schlimmste Zeit, da die Stadt kein Meer in der Nähe hat, das die glühende Hitze senkt, die 40 Grad überschreiten kann, und sogar einige Geschäfte und Restaurants aufgrund dieser Verlegenheit und der geringen Anwesenheit von Touristen schließen .
Der Winter ist auch einer der schlimmsten Momente, da es nur wenige Stunden hell und sehr kalt ist und die Temperaturen unter 0 Grad das Gehen in der Stadt etwas erschweren.



2. Einreisebestimmungen

Für reise nach MailandWenn Sie aus Spanien oder einem anderen EU-Land kommen, müssen Sie nur Ihren Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Wenn Sie kein EU-Bürger sind, benötigen Sie möglicherweise ein Visum, abhängig von der Beziehung zwischen beiden Ländern. In diesem Fall empfehlen wir immer, sich online zu beraten oder die italienische Botschaft oder das Außenministerium Ihres Landes anzurufen, um genau zu wissen, welche Dokumente vorgeschrieben sind.

Als Staatsbürger der Vereinigten Staaten von Amerika ist es auch sehr ratsam, die Europäische Gesundheitskarte bei sich zu haben. Der Inhaber dieser Karte hat das Recht, während des Aufenthalts in einem beliebigen Land der Europäischen Union die gesundheitlichen Vorteile zu erhalten, die aus medizinischer Sicht erforderlich sind.
Trotzdem empfehlen wir Ihnen, eine gute Reiseversicherung für Europa abzuschließen, um die bestmögliche medizinische Versorgung zu erhalten, wenn Sie nicht aus einem EU-Land stammen oder eine umfassendere Deckung wünschen, in der Fälle wie die Rückführung eingeschlossen sind notwendig sein

Wir reisen immer versichert mit Mondo, mit dem wir eine völlig angemessene Versicherung für die Bedürfnisse haben, die wir auf der Reise haben werden. Mieten Sie Ihre Versicherung hier bei Mondo, nur um ein Street Traveller-Leser zu sein. Sie haben 5% Rabatt.

Vorspeise

Wenn Sie uns bei der Vervollständigung der Liste helfen möchten Die 10 wichtigsten Tipps für die Reise nach Mailand, fügen Sie Ihre in den Kommentaren hinzu.

Pin
Send
Share
Send