Reisen

5 Orte, die Sie in Paris nicht verpassen dürfen

Pin
Send
Share
Send


Paris ist die Stadt der Liebe in Großbuchstaben, die Stadt des Lichts, aber vor allem ist es eine Stadt, in der es viele Orte zu entdecken gibt, die jeweils interessanter sind. Wir hinterlassen Ihnen eine Liste von 5 Orte, die Sie in Paris nicht verpassen dürfen. Wenn Sie Ihre Besuche ausweiten möchten, konsultieren Sie die Liste der 100 Dinge, die Sie in Paris sehen und unternehmen können.

Das Louvre-Museum

Das Louvre-Museum, eröffnet am Ende des s. XVIII ist eines der wichtigsten Museen der Welt und einer der meistbesuchten mit mehr als neun Millionen Besuchern pro Jahr.
Zu den wichtigsten Werken des Museums zählen:
Die Gioconda von Leonardo da Vinci, Die Hochzeit von Cana de Veronés, Die Venus von Milo, Der sitzende Schreiber, Der geflügelte Sieg von Samothrake, Der Kodex von Hammurabi ...


Der Eiffelturm befindet sich in El Campo de Marte. Der Eintritt beträgt 5 Euro, wenn Sie die Treppe hinaufsteigen, 8,50 Euro, wenn Sie mit dem Aufzug in den zweiten Stock fahren, und 15,50 Euro, wenn Sie hineingehen Aufzug in die obere Etage.

Die Kathedrale Notre Dame

Die Kathedrale Notre Dame auf der Ile de la Cité wurde zwischen 1163 und 1245 erbaut.
Es hat so wichtige Ereignisse wie die Krönung von Bonaparte und die Seligsprechung von Jeanne d'Arc gefeiert.
Die beste Option Notre Dame zu besuchen bedeutet, gleich am Morgen anzukommen, um nicht lange anstehen zu müssen und den Touristenhorden aus dem Weg zu gehen.
Oben auf den Türmen können Sie den Glockenturm des Glöckners von Notre Dame sehen und eine unglaubliche Aussicht auf die Stadt in der Nähe der Wasserspeier genießen, die Notre Dame darstellen.

Der Arc de Triomphe in Paris. 5 Orte, die Sie in Paris nicht verpassen dürfen

Der Arc de Triomphe befindet sich am Charles-de-Gaulle-Platz. Um jedoch zu seiner Basis zu gelangen, müssen Sie einige unterirdische Gänge von den verschiedenen Alleen aus beachten. Vermeiden Sie es, den Kreisverkehr zu überqueren, da er viel Verkehr hat und gefährlich ist.
Der Eintritt zum Arc de Triomphe kostet 9,50 Euro.

Wenn Sie mehr über die Stadt erfahren möchten, wenden Sie sich an einen der besten Spezialisten in Paris und Frankreich.

Pin
Send
Share
Send