Reisen

10 sehenswerte Orte in Nizza

Pin
Send
Share
Send


Dieser Leitfaden von Orte in Nizza zu sehen, hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reiseroute durch die Hauptstadt der Côte d'Azur und macht das Beste aus Ihrer Zeit.
Diese Stadt am Mittelmeer, nur wenige Kilometer von Italien und Monaco entfernt, ist eines der beliebtesten Reiseziele für Franzosen und Reisende aus der ganzen Welt. Neben seiner privilegierten Lage besticht Nizza durch sein mildes Klima, die Strände mit kristallklarem Wasser und Blautönen, Museen und Kunstgalerien und vor allem durch sein wunderschönes historisches Zentrum.

Basierend auf dem Tag, den wir in dieser Stadt während unserer Reise an die Côte d'Azur verbracht haben, haben wir eine Liste von dem erstellt, was wir glauben, sind die 10 Orte in Nizza zu besuchen wesentlich. Wir fangen an!

1. Vielle Ville

Sich ohne Eile in den Straßen der Altstadt von Nizza zu verirren, ist ein wahres Vergnügen für die Sinne und eine der schönsten Die besten Dinge, die man in Nizza machen kann.
In diesen engen und geschwungenen Gassen, umgeben von historischen Gebäuden mit Jalousien aus Holz und ocker- und gelben Farben, finden Sie lebenslange Läden, überfüllte Terrassen, Märkte und alte Kirchen, in die Sie sich auf den ersten Blick verlieben werden.
Sie können die Altstadt nicht nur durch viele bezaubernde Winkel verlassen, sondern auch die Schokolade des 1820 eröffneten Maison Auer, die Socca des Chez Pipo und das Eis des Azzurro oder des Fenocchio probieren.

Eine gute Möglichkeit, die Geschichte der Stadt kennenzulernen und nichts in der Altstadt zu verpassen, ist die Buchung dieser kostenlosen Tour durch Nizza Free! Mit Führer in Spanisch.


2. Promenade des Anglais

Der Paseo de los Ingleses ist eine 7 km lange Straße, die an den Strand der Bucht der Engel und an einen der Strände grenzt berühmtesten Orte in Nizza zu sehen.
Aus Neugier stammt der Name von seinen ersten Touristen, hauptsächlich Briten, die das gute Wetter ausnutzten, um lange Spaziergänge entlang dieser Straße zu unternehmen.
Es lohnt sich, durch diese lange Straße zu gehen, um die schönen Fassaden von Gebäuden im Belle Epoque-Stil zu sehen, unter denen sich das exklusive Hotel Negresco hervorhebt, und ein Bild von den berühmten blauen Stühlen zu machen, die zum Symbol der Stadt geworden sind.
Es ist auch ein geschäftiger Ort für Outdoor-Sportbegeisterte, insbesondere für Rollschuhfahrer.
Von diesem Spaziergang aus erreichen Sie die öffentlichen Strände der Stadt, um ein erfrischendes Bad im türkisblauen Wasser der Côte d'Azur zu nehmen.

Monaco

Karte der Dinge in Nizza zu tun

Wenn Sie uns bei der Vervollständigung der Liste helfen möchten die 10 Orte in Nizza zu sehen wichtig, fügen Sie Ihre in den Kommentaren.

Video: Nizza - Mondäne Großstadt an der Cote dAzur (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send